Neubauprojekte


100% Verkauft! Neuer Bauabschnitt in Vorbereitung - Jetzt vormerken lassen!

65597 Hünfelden-Dauborn, Buchenplatz 1

ProjektID: S13029

Zimmeranzahl:

zum Projekt

Der Countdown läuft! Noch eine 3-Zimmer-Neubau-Wohnung im Verkauf.

63225 Langen, Am Speierling

Wer sich mit dem Erwerb einer Immobile befasst, lernt schnell die goldene Regel für die Auswahl des zukünftigen Wohn-Eigentums kennen: Wer von "Lage, Lage, Lage" spricht, meint damit die Bedeutung des Standortes. So einfach dies klingt, so schwer ist es, Objekte zu finden, die den Wünschen entsprechen. In Langen werden diese Wünsche erfüllt.

Die Kleinstadt Langen liegt zentral im Herzen der Metropolregion Rhein-Main und bietet alle
Vorteile einer überschaubaren 35.000-Einwohner-Stadt. Modernste Infrastruktur trifft hier auf ländliches Idyll, das nicht nur im historischen und urtümlichen Ortskern erlebbar ist.

Zudem erwartet hier der Langener Waldsee – größter und vielleicht schönster Badesee des
Rhein-Main-Gebietes – Sonnenhungrige zum Entspannen und Erholen.

Die Wirtschafts- und Industrieregionen Frankfurt am Main, Neu-Isenburg, Darmstadt, Hanau, Wiesbaden und Mainz sind zum Teil in nur wenigen Minuten erreichbar.

In Top-Lage am Langener Steinberg entstehen 4 Häuser mit insgesamt 80 Wohneinheiten,
unterteilt in 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen mit Flächen zwischen ca. 56 und 141 m² und in gehobener, moderner Ausstattung.

Die vier Wohnhäuser gruppieren sich um den markanten Speierling herum. Der Baum mit einem imposanten Kronendurchmesser von ca. 18 Metern wird auf dem Areal erhalten bleiben und dem künftigen Wohngebiet seinen Namen geben.

ProjektID: S12713

Zimmeranzahl: 3

zum Projekt

Baubeginn erfolgt! Bereits 90% verkauft! Der Countdown läuft in Hanau!

63456 Hanau, Odenwaldstraße 33 b - 37 b

Die Brüder-Grimm-Stadt liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit fast 100.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Hessens.
Die ehemalige Residenzstadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig und ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort. Hanau beheimatete die erste deutsche Fayence-Manufaktur, hat eine lange Tradition als Stätte der Goldschmiede-
kunst und Schmuckherstellung und ist heute Sitz bedeutender Unternehmen, unter anderem der Material- und Werkstofftechnologie, der Medizin- und Dentaltechnik, der Chemie und des Anlagenbaus. Die Stadt ist an ein gut ausgebautes Bahn- und Fern-
straßennetz angebunden. Besondere Beachtung verdient die hervorragende infrastrukturelle Lage von Hanau in Bezug auf die Erreichbarkeit der Autobahnen BAB 45, BAB 66 und BAB 3 – ein überzeugendes Argument für diesen Standort.

Ihr neues Domizil liegt in Steinheim. Die ehemalige Stadt Steinheim am Main ist mit etwa 12.500 Einwohnern einer der größeren Stadtteile von Hanau im hessischen Main-Kinzig-Kreis. Steinheim ist Station der Deutschen Fachwerkstraße und für seine Altstadt mit restaurierten Fachwerkhäusern bekannt.

ProjektID: S12873

Zimmeranzahl: 4

zum Projekt