× App Icon

Holen Sie sich jetzt unsere App!

Google Play Store Apple App Store

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Wir berücksichtigen alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und sorgen dafür, dass ausschließlich individuelle Beratungs- und Besichtigungstermine geführt werden. Zudem bieten wir Ihnen auch gerne Beratungstermine über digitale Onlinemedien an oder organisieren virtuelle Besichtigungen, sofern dies möglich ist. Bei Besprechungen in unseren Büros oder im Notariat kann und wird ausreichend Abstand zwischen den Personen gehalten.

Ausblenden ×

Neubauprojekte


Noch eine Gewerbeeinheit in Top-Lage von Hanau!

63450 Hanau, Schäferheide 1-3

Die Brüder-Grimm-Stadt liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit etwa 92.500 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Hessens.

Die Stadt ist an ein gut ausgebautes Fernstraßennetz angebunden. Besondere Beachtung verdient die hervorragende infrastrukturelle Lage von Hanau in Bezug auf die Erreichbarkeit der Autobahnen BAB 45, BAB 66 und BAB 3 – ein überzeugendes Argument für diesen Standort. Einkaufsmöglichkeiten, Bus und Bahn sind fußläufig erreichbar.

Wolfgang liegt am östlichen Rand der Stadt Hanau und zählt etwa 1.700 Einwohner. Wolfgang bildet mit dem Nachbarort Großauheim einen gemeinsamen Ortsbezirk mit Ortsbeirat.

ProjektID: S12273

Zimmeranzahl: 5

zum Projekt

Schöner Wohnen in Frankfurt-Schwanheim – Bereits 70% verkauft!

60529 Frankfurt am Main, Henriette-Fürth-Straße 33

Der Stadtteil Schwanheim liegt ca. 7 km von der Frankfurter
Innenstadt entfernt am südlichen Mainufer. Schwanheim grenzt an den Frankfurter Stadtwald sowie im Norden an die Stadtteile Höchst, Nied und Griesheim, im Osten an Niederrad und im
Süden schon an das Flughafengebiet.

Rund 20.000 Einwohner leben im flächenmäßig größten Stadtteil der Mainmetropole. Er unterteilt sich in drei Bezirke: Alt-Schwanheim, Goldstein-West und Goldstein-Ost.

1984 wurde hier die letzte der von früher verbliebenen Dünen unter Naturschutz gestellt und erhielt den Namen "Schwanheimer Düne". Schwanheim war einst ein Bauerndorf und entwickelte sich erst Mitte des 20. Jahrhunderts zum Industrieviertel. Über die Jahre hinweg behielt der Stadtteil jedoch auch den Beinamen eines Künstlerdorfes bei. Noch heute zeugen einige urige und romantische Ecken und Winkel Schwanheims von dieser Zeit.

Besonders sehenswert sind der Schwanheimer Wald sowie die oben bereits erwähnte "Schwanheimer Düne". Der Schwanheimer Wald stellt mit einer Vielzahl von Eichen und Hainbuchen einen biologisch und ökologisch besonders wertvollen Rest der früheren Main-Altaue dar. Im Frühsommer lockt gar ein ganzes Blütenmeer aus Buschwindrosen Besucher und Bewohner des ganzen Frankfurter Raumes an.

Bei der "Schwanheimer Düne" handelt es sich um eine 58 Hektar große Binnendüne mit einer beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt, die immer einen Besuch wert ist. Das Schwanheimer Heimatmuseum und das Frankfurter Verkehrsmuseum ergänzen das Freizeitangebot.

Entlang der Straßenzüge in Alt-Schwanheim bieten Geschäfte und Supermärkte alles für den täglichen Bedarf. Über die Anschlussstelle Frankfurt-Niederrad gelangen Sie mit dem Auto auf die A5.

ProjektID: S12750

Zimmeranzahl: 4

zum Projekt

Ruhig, hell und grün. Ihr neues Zuhause in Büdingen!

63654 Büdingen, Im Lipperts 1

Büdingen ist eine hessische Mittelstadt am östlichen Rande des Rhein-Main-Gebietes. Die Stadt liegt in einem waldreichen Gebiet am Seemenbach, am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg.

Überregional ist die Stadt durch ihre mittelalterliche Altstadt mit Schloss bekannt, welche zu den besterhaltenen Stadtanlagen Europas zählt.

Historisch gehört Büdingen zu Oberhessen und zählt mit seinen Stadtteilen rund 22.000 Einwohner.

Unweit von Ihrem neuen Zuhause gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Schulen, Kindergärten, ein breit gefächertes kulturelles Angebot, attraktive Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, eine hervorragende Infrastruktur und großzügige Einkaufsstraßen mit beachtlicher Branchenvielfalt gehören zu den Qualitäten, durch die sich die lebendige Stadt auszeichnet.

Von Büdingen kommen sie in kurzer Zeit auf die A45 und A66 - Richtung Frankfurt am Main.

ProjektID: S12515

Zimmeranzahl: 5

zum Projekt