× App Icon

Holen Sie sich jetzt unsere App!

Google Play Store Apple App Store

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Wir berücksichtigen alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und sorgen dafür, dass ausschließlich individuelle Beratungs- und Besichtigungstermine geführt werden. Zudem bieten wir Ihnen auch gerne Beratungstermine über digitale Onlinemedien an oder organisieren virtuelle Besichtigungen, sofern dies möglich ist. Bei Besprechungen in unseren Büros oder im Notariat kann und wird ausreichend Abstand zwischen den Personen gehalten.

Ausblenden ×

Neubauprojekte


Jetzt vormerken lassen! 3 Neubau-Reihenhäuser in Rödermark-Urberach

63322 Rödermark-Urberach, Erich-Kästner-Straße 51

1977 im Zuge der hessischen Gebietsreform entstanden, hat sich Rödermark zu einer der beliebtesten Städte im Landkreis Offenbach entwickelt.

Ein wichtiger Faktor hierbei ist die Lage der Stadt. Verkehrsgünstig in der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main gelegen und trotzdem von der Natur umgeben.

Ein breitgefächerter Branchenmix, kombiniert mit einem gewachsenen Unternehmensnetzwerk tragen maßgeblich dazu bei, Rödermark als Standort für innovative und zukunftsorientierte Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten. Aber nicht nur wirtschaftliche Anreize bilden die Grundlage für zufriedene Einwohner. Ein überdurchschnittlich breites kulturelles Angebot, eine Vielzahl von Bildungseinrichtungen für jede Altersklasse sowie die Nähe zur Natur bilden die Grundlagen einer sehr familienfreundlichen Stadt.

ProjektID: S13059

Zimmeranzahl:

zum Projekt

Noch eine Gewerbeeinheit in Top-Lage von Hanau!

63450 Hanau, Schäferheide 1-3

Die Brüder-Grimm-Stadt liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit etwa 92.500 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Hessens.

Die Stadt ist an ein gut ausgebautes Fernstraßennetz angebunden. Besondere Beachtung verdient die hervorragende infrastrukturelle Lage von Hanau in Bezug auf die Erreichbarkeit der Autobahnen BAB 45, BAB 66 und BAB 3 – ein überzeugendes Argument für diesen Standort. Einkaufsmöglichkeiten, Bus und Bahn sind fußläufig erreichbar.

Wolfgang liegt am östlichen Rand der Stadt Hanau und zählt etwa 1.700 Einwohner. Wolfgang bildet mit dem Nachbarort Großauheim einen gemeinsamen Ortsbezirk mit Ortsbeirat.

ProjektID: S12273

Zimmeranzahl: 5

zum Projekt