× App Icon

Holen Sie sich jetzt unsere App!

Google Play Store Apple App Store

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen!

Wir berücksichtigen alle vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und sorgen dafür, dass ausschließlich individuelle Beratungs- und Besichtigungstermine geführt werden. Zudem bieten wir Ihnen auch gerne Beratungstermine über digitale Onlinemedien an oder organisieren virtuelle Besichtigungen, sofern dies möglich ist. Bei Besprechungen in unseren Büros oder im Notariat kann und wird ausreichend Abstand zwischen den Personen gehalten.

Ausblenden ×

Neubauprojekte


Nur für Kapitalanleger! 3-Zim.-Eigentumswohnung, beste Lage von Ffm.-Nied

65934 Frankfurt am Main, Ferdinand-Scholling-Ring 6

Zu den Autobahnen A 3, A 5 und A 66 sowie zum Flughafen ereicht man in 10 Minuten. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist ebenfalls gut, die S-Bahn S1/S2 liegt nur 13 Gehminuten entfernt. Frankfurt/Nied liegt abseits des Trubels der pulsierenden Großstadt, aber ist dennoch nicht weit von der Innenstadt entfernt. Alle Zentralen Punkte wie Hauptbahnhof, Altstadt, Innenstadt sowie Hauptwache oder Konstablerwache sind in ca. 20 Minuten anzufahren. Vor allem für Kinder und Familien bietet sich Nied an, da die nahen Grünflächen viel Platz zum Spielen und Austoben lassen und die Nähe zum Taunus verspricht einen hohen Erholungswert. Der nächste Supermarkt liegt nur 6 Gehminuten entfernt.

ProjektID: S13099

Zimmeranzahl:

zum Projekt

Moderne 2- bis 4-Zimmer-Neubau-Eigentumswohnungen in Hanau-Steinheim

63456 Hanau, Odenwaldstraße 33 b - 37 b

Die Brüder-Grimm-Stadt liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit fast 100.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Hessens.
Die ehemalige Residenzstadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig und ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort. Hanau beheimatete die erste deutsche Fayence-Manufaktur, hat eine lange Tradition als Stätte der Goldschmiede-
kunst und Schmuckherstellung und ist heute Sitz bedeutender Unternehmen, unter anderem der Material- und Werkstofftechnologie, der Medizin- und Dentaltechnik, der Chemie und des Anlagenbaus. Die Stadt ist an ein gut ausgebautes Bahn- und Fern-
straßennetz angebunden. Besondere Beachtung verdient die hervorragende infrastrukturelle Lage von Hanau in Bezug auf die Erreichbarkeit der Autobahnen BAB 45, BAB 66 und BAB 3 – ein überzeugendes Argument für diesen Standort.

Ihr neues Domizil liegt in Steinheim. Die ehemalige Stadt Steinheim am Main ist mit etwa 12.500 Einwohnern einer der größeren Stadtteile von Hanau im hessischen Main-Kinzig-Kreis. Steinheim ist Station der Deutschen Fachwerkstraße und für seine Altstadt mit restaurierten Fachwerkhäusern bekannt.

ProjektID: S12873

Zimmeranzahl: 2 bis 4

zum Projekt

Erstbezug! Moderne Neubau-Mietwohnungen in Offenbach - Kappus Höfe

63067 Offenbach, Luisenstraße 46-52

Westend - so zentral kann grüne Idylle sein

Das von Gründerzeitvillen und weitläufigen Parkanlagen geprägte Westend ist eine der bevorzugten Wohnanlagen Offenbachs. Die grüne und ruhige Nachbarschaft mit hervorragender Nahversorgung wird seit jeher geschätzt.

Die Kappus Höfe als direkte Verbindung zwischen dem Villenviertel und der Innenstadt sind ein hervorragender Lebensmittelpunkt. Die Vielfalt an Möglichkeiten zeichnet das Wohnumfeld ebenso aus wie die sehr gute infrastrukturelle Anbindung sowohl innerhalb Offenbachs als
auch in die gesamte Metropolregion.

ProjektID: S12973

Zimmeranzahl: 2 bis 5

zum Projekt