News

14.06.2017

Leben & Wohnen: Mitten im Sommer: Jetzt an Schneefanggitter denken!

Wer denkt bei sommerlichen Temperaturen schon an Schnee und Eis? Hausbesitzer sollten dies tun, rät der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) in einer aktuellen Mitteilung. Denn fällt erst der erste Schnee, ist es für eine Installation oft zu spät und Personen- oder Sachschäden fallen in die Verantwortung des Eigentümers. Insbesondere Bauherren sollten ihre zukünftige Verkehrssicherungspflicht mit in die Planung aufnehmen, denn sogenannte Schneefanggitter sind inzwischen teilweise vorgeschrieben. Beispielsweise können durch Frost und Tauwetter gebildete Eisplatten oder sich lösende Eiszapfen eine Gefahr für Passanten auf Bürgersteigen darstellen. Auch Besitzer von Altbauten sollten über die Nachrüstung ihrer Dächer mit zuverlässigen Schneefanggittern nachdenken. Im Rahmen von Reparaturarbeiten lässt sich eine Installation beispielsweise sinnvoll kombinieren und schützt vor eventuellen Haftungsansprüchen im Schadensfall. © Fotolia.de / 2xwilfinger

Übersicht News »

Mehr News

Energieeffizienz: Solarwärme: Strengere Dämmvorgaben für Warmwasserspeicher

Seit dem 26. September 2017 gelten strengere Regeln für mehr Effizienz bei Warmwasserspeichern. Laut Ökodesign-Richtlinie der EU dürfen Speicher mit einem Inhalt von bis zu 2.000 Litern nicht mehr so viel Wärme verlieren wie bisher. Um die Vorgaben einzuhalten, müssen ...

weiterlesen »

Mieten & Vermieten: Urteil: BGH bestätigt strengere Regeln bei Verwertungskündigung

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat aktuell entschieden, dass Eigentümer nur unter hohen Auflagen Mietverträge aufgrund von wirtschaftlicher Verwertung kündigen dürfen. Das Gericht bekräftigte damit seine strikte Haltung, die es bereits bei anderen Urteilen zur Zulassung von ordentlichen Kündigungen gezeigt hatte (AZ ...

weiterlesen »

Guter Rat: Sicherheitskameras: Laut Stiftung Warentest oft unsicher!

Aufgrund von nach wie vor hohen Einbruchszahlen setzen Hauseigentümer immer häufiger auf einen Überwachungsschutz durch moderne Kamerasysteme. Stiftung Warentest hat daher aktuell 16 IP-Überwachungskameras für Innenräume und den Außenbereich getestet. Das Fazit: Nur drei Kameras für außen und lediglich eine ...

weiterlesen »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Impressum - Datenschutz - mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen