News

15.06.2017

Leben & Wohnen: Haus und Garten: Die besten Bewässerungssysteme im Test

Bei vielen Hauseigentümern rund Mietern steht der Urlaub vor der Tür. Doch was passiert mit den Balkon- und Zimmerpflanzen in der Zeit ihrer Abwesenheit? Glück hat, wer auf einen engagierten Nachbarn für die Pflege seiner Pflanzen zurückgreifen kann. Für alle anderen hat Stiftung Warentest die besten Bewässerungssysteme aufgelistet. Insgesamt wurden zwei Drittel der 16 Systeme, die sich ohne Wasseranschluss betreiben lassen, mit gut bewertet. Bei fünf Produkten haben die Prüfer jedoch einen drohenden Wasser- oder Stromschaden festgestellt, zwei wurden sogar mit mangelhaft bewertet. Bereits ab 11 Euro ist ein System mit integriertem Wasserreservoir für Balkon und Terrasse zu empfehlen. Ab 64,50 Euro raten die Prüfer zu einem Produkt, das auch bei einem mehrwöchigen Urlaub zuverlässig arbeitet. Generell empfiehlt Stiftung Warentest, alle Produkte und Systeme vorzeitig vor dem Urlaubsbeginn zu testen, um die Funktionstüchtigkeit sicherzustellen. Testsieger und schlecht bewertete Produkte sind in der aktuellen Juni-Ausgabe von Stiftung Warentest oder online unter www.test.de/pflanzenbewaesserung zu finden. © Fotolia.de / ponsulak

Übersicht News »

Mehr News

Guter Rat: Hitzestau: So bleiben Ihre Wohnräume kühl

Die warmen Temperaturen geben in diesen Tagen viel Anlass zur Freude. Doch in den Wohnräumen hat man es doch lieber kühl. Zwar ermöglichen Klimaanlagen eine angenehme Erfrischung, doch haben sie auch einen großen Energieverbrauch, der hohe Stromkosten mit sich bringt. ...

weiterlesen »

Marktdaten: Studie: Immobilienpreise ziehen weiter an

Bis Ende 2017 werden die Preise für Wohnimmobilien noch einmal deutlich anziehen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle LBS-Frühjahrsumfrage unter 600 Marktexperten. Bei der Befragung wurden zudem enorme regionale Unterschiede festgestellt: Je weiter südlich, desto teurer die Immobilie. Um drei ...

weiterlesen »

Baubranche: Bautipp: Wie Sie bereits heute vom neuen Baurecht profitieren können

Anfang 2018 tritt das neue Baurecht in Kraft, das privaten Bauherren mehr Rechte gegenüber Bauunternehmen einräumt. Der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) teilt jedoch aktuell mit, dass bereits jetzt von den verbraucherfreundlichen Regelungen profitiert werden kann. Denn was ab 2018 ...

weiterlesen »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Impressum - Datenschutz - mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen