× App Icon

Holen Sie sich jetzt unsere App!

Google Play Store Apple App Store

News

8.11.2018

Immobilienkauf: Auch bei einer Ferienimmobilie lockt die Rendite

Gerade in der Urlaubszeit denken viele Menschen darüber nach, eine Ferienimmobilie zu erwerben, um spontan eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Aber auch als Anlageobjekt kann sich eine Wohnung oder ein Haus in der Ferienregion lohnen. Darauf weist die LBS aktuell hin.   Auch wenn die Deutschen gern im Ausland wie Spanien, Italien oder Frankreich Urlaub machen, bleibt das eigene Land Ferienziel Nummer 1. Wer allerdings eine Ferienimmobilie zwischen Flensburg und Garmisch-Partenkirchen kaufen möchte, sollte dies – so der Rat der LBS – nicht spontan tun. Wichtig sei, vorab das Objekt, die Lage sowie Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung der Immobilie zu prüfen. Denn immerhin soll diese später Feriengäste anlocken.   Wer sich für eine Immobilie in einer Ferienregion entschieden hat, sollte laut LBS daran denken, dass diese mindestens 120 Tage im Jahr auch vermietet werden muss, damit sich die Investition auch wirtschaftliche lohne.   Quelle: LBS © photodune.net

Übersicht News »

Mehr News

Gemauerte Garage oder Fertiggarage?:

Wer eine Garage an sein Haus anbauen möchte, hat die Möglichkeit, zwischen einer gemauerten Garage und einer Fertiggarage zu wählen. Eine gemauerte Garage ist individuell gestaltbar, zusätzlich garantiert der Baustoff Beton Stabilität und Langlebigkeit. So kann nicht nur die Form ...

weiterlesen »

Vor- und Nachteile eines Passivhauses:

Ein Passivhaus zeichnet sich vor allen Dingen dadurch aus, dass es eigenständig Wärme produziert, speichert und verwendet. Dank einer dicken Dämmhülle dringt so gut wie keine Warmluft unkontrolliert aus dem Haus nach Außen, sondern wird effizient im Inneren gespeichert. Zusätzlich ...

weiterlesen »

Gesetzesentwurf: Steuererlass bei Mitarbeiterwohnungen:

Mitarbeiterwohnen soll attraktiver werden. Dafür müssen der Bundestag und der Bundesrat einem Gesetzesentwurf zur steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften zustimmen. Demnach sollen Mieter einer verbilligten Mitarbeiterwohnung den geldwerten Vorteil künftig nicht mehr versteuern müssen. Voraussetzung ...

weiterlesen »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Impressum - Datenschutz - mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen